sex_de_wuensche_stellungen_fuer_frauen

Was Frauen wirklich im Bett wollen

Klar, jeder weibliche Körper ist individuell – ein paar grundlegende Sex-Vorlieben teilen die meisten Frauen aber durchaus. Neugierig, welche das sind? Wir haben keine Mühen gescheut und uns mal für Sie umgehört. Gut aufgepasst, Männer, hier kommt die ultimative Wunschliste. Und – nebenbei bemerkt – das, was drauf steht, funktioniert auch außerhalb von Weihnachten ganz hervorragend …

Hot Spots: Wer nicht wagt, der nicht gewinnt

Immer nur Bett? Laaangweilig! Frauen wollen Abwechslung – besonders beim Sex! Viele außergewöhnliche Orte warten nur darauf, von Ihnen entdeckt zu werden! Orte, an denen man vielleicht sogar von anderen beim Open-Air-Abenteuer erwischt werden könnte. Gerade das macht schließlich diesen ganz besonderen Kick aus. Also, raus aus dem Schlafzimmer, rein ins frivole Vergnügen. In der freien Natur finden sich immer wieder geeignete Plätzchen – mit Aussicht auf potenzielle Zuschauer. Auch in der kalten Jahreszeit dürfen Sie ruhig ein wenig Frischluft schnuppern. Mit einer warmen Decke im Gepäck lassen sich Waldhütte, Wohnwagen und Wintergarten wunderbar in ein Liebesnest verwandelt. Darf’s eine Nummer schärfer sein? Dann Augen auf beim nächsten Shopping-Bummel! Besonders Mutige wagen sich dabei an die Königsdisziplin heran: Fahrstühle und Umkleidekabinen. Wichtig: Da das Zeitfenster begrenzt ist, sollte sich das Outfit fix abstreifen oder zur Seite schieben lassen. Sie wollen beim Sex beobachtet werden, ohne das Haus verlassen zu müssen? Das Internet hat dafür viele anregende Möglichkeiten parat. Stichwort Cybersex.

Sexy Aperitif: der Weg ist das Ziel

Bei einem Kaltstart sind Frauen in Gedanken oftmals noch im Büro oder bei irgendwelchen abturnenden To-do-Listen. Hinzu kommt, dass die Damen in der Regel länger brauchen bis zum Höhepunkt als die Herren. Mit einem prickelnden Vorspiel pusten wir den Kopf frei. Oder anders gesagt: Ein leckerer Aperitif macht Lust auf den Hauptgang. Knutschen, Knabbern, Saugen, Lecken – beim Warm-up sind der Kreativität keine Grenzen gesetzt. Tipp: Verbinden Sie Ihrer Herzensdame die Augen und schweben Sie mit einer Feder sanft über ihre Haut. Das erzeugt wohlige Wonneschauer – und Sie geben Ihrer Liebsten das Gefühl, dass Sie jeden Zentimeter ihres Körpers begehren.

Machtspielchen: hart aber fair

Die meisten Frauen lieben das Spiel mit Macht und Unterwerfung und werden unfassbar scharf, wenn ein Mann dominant ist. Dabei müssen Sie nicht gleich zur Peitsche greifen, oft genügt schon einen kleiner Klaps auf den Po. Auch gut: Kitzel-Sex. Praktischerweise stimmen die kitzeligsten Stellen (Fußsohlen, Schenkel-Innenseiten, Achselhöhlen) nämlich mit den erogenen Zonen überein. Die erotische Folter par excellence: die Partnerin am Bettpfosten fesseln, sodass sie sich der Berührung nicht entziehen kann. Wer noch eine Schippe drauflegen will, beträufelt die Haut mit warmem Wachs. Dafür eignen sich am besten weiße Haushaltskerzen, da ihr Schmelzpunkt eher niedrig ist und das flüssige Wachs nicht zu heiß wird.

Verspielte Bettgefährten: drei sind keiner zu viel
Männer dulden ungern Konkurrenz im Bett, schon klar. Bei Sexspielzeugen sollten Sie aber unbedingt eine Ausnahme machen! Grund: Nur wenige Frauen erreichen einen Höhepunkt durch reine Penetration. Zusätzliche Reize im Klitoris- und Analbereich können da Wunder wirken. Und ein Blick in die einschlägigen Shops macht schnell klar: Die Auswahl ist breit gefächert. Von Liebesperlen über Vibratoren bis hin zu Analplugs gibt es alles, was das Herz beziehungsweise die Hose begehrt. Also, lassen Sie Ihrem Spieltrieb freien Lauf …

Heiße Streifen: Liebe geht durch die Augen

Ja, auch Frauen mögen Pornos. Selbst wenn sie vielleicht nicht alle offen darüber sprechen. Wichtig: Der Erotikfilm sollte etwas mehr beinhalten als mechanisches Rein-Raus. Das Angebot an speziellen Movies für Frauen und Paare wächst glücklicherweise stetig. Und das gemeinsame Anschauen bringt nicht nur Spaß, sondern wirkt auch ungeheuer inspirierend. Selbstverständlich können Sie jederzeit in die Handlung einsteigen und den neu gewonnen Input kreativ verarbeiten. Sprich: nachmachen. Der Film läuft ja nicht weg …

  • Filme für Frauen und Paare

  • Lesben_Filme_Frauen_Paare
    The Kiss
  • Porno_Film_Frauen_Paare_sex.de
    The Friendzone
  • Film_Erotik_Frauen_Pärchen
    Intim Coach
  • Film_Porno_Sexfilm_sex.de
    Die Insiderin
  • Porno_Frauen_Paare_Film
    Bound by Desire
  • Top 6 – Das sind die heißesten deutschen Erotikdarsteller

    Top_6_Ranking_Pornodarsteller_Deutschland

Sexy News

Unsere Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung zu. Weitere Informationen