Top_6_Ranking_Pornodarsteller_Deutschland

Schau mal, wer da leuchtet: Deutschlands heißeste Sex-Sternchen

Erotik-Streifen sind schwer begehrt, nicht zuletzt, weil der Zugang in digitalen Zeiten so einfach ist wie nie. Netter Nebeneffekt: Am deutschen Erotik-Himmel leuchten nicht zwei, drei große Sterne, sondern gleich ein paar Dutzend. In die Fußstapfen von Dolly Buster und Gina Wild sind längst würdige Nachfolgerinnen getreten. Nun wollen wir Euch aber nicht weiter auf die Folter spannen: Bühne frei für unsere sechs scharfen Sex-Sternchen …

Platz 6Pornodarsteller_Top_6_beste_Darstellerinnen_Deutschland
Keine Frage: Vivian Schmitt ist aus der Welt der Erotik nicht mehr wegzudenken. Die schöne Blonde, die ursprünglich mal zur Polizei wollte, wurde am 31. März 1978 in Polen geboren, wuchs aber in Berlin auf.

Ihre Erotik-Karriere begann sie zunächst unter dem Pseudonym „Anna B“ beim Studio Magmafilm. Seit 2004 ist sie exklusiv bei Videorama unter Vertrag. Inzwischen hat die Senkrechtstarterin eine beeindruckende Sammlung an heißen Streifen produziert und sechs begehrte Trophäen eingeheimst, unter anderem den Eroticline Award als „Beste Darstellerin Deutschlands“. In ihrer Freizeit verbringt sie viel Zeit in der Natur, vor allem mit ihrem Hund „Rocky“. Zu ihren Hobbys zählt außerdem das Reisen und – na logo – Sex.

Platz 5Pornodarsteller_Top_6_beste_Darstellerinnen_Deutschland
Obwohl Lullu Gun (der Künstlername entstand aus ihrer Vorliebe für Cowgirls und Pistolen) erst seit ein paar Jahren im Erotik-Business mitmischt, ist sie bereits weit über die Landesgrenzen hinaus bekannt. Ihre Erfolgs-Waffen? Natürlichkeit gepaart mit frecher Ruhrpottschnauze. Nicht umsonst räumte sie bereits den Venus Award „Best Pornstar“ und den Fan Award „Miss Hot and more“ ab.

Die süße 27-Jährige Wahl-Berlinerin war bereits für Beate Uhse, Magmafilm, Private, Rocco Siffredi und zahlreiche andere große Labels im Einsatz. Und sie ist nicht nur eine Frau mit großem Sexappeal, sondern auch mit großem Herz. Die Krebskrankheit ihrer Mutter war nämlich der ausschlaggebende Grund für ihren Einstieg ins Erotik-Business. Nur so konnten sie sich die teuren Medikamente leisten.

Platz 4Pornodarsteller_Top_6_beste_Darstellerinnen_Deutschland
Et voilá, hier kommt gleich der nächste heiße Feger: Franziska K. alias Julie Hunter. Die Hamburgerin produzierte für Beate-Uhse.-TV mit der „CamGirlFarm“ eine mehrteilige Serie. Und in „Sexy Alm“ hat sie nicht nur den Bauernsöhnchen gehörig den Kopf verdreht, sondern vor allem den Fans vor der Mattscheibe. Apropos Fans: Es gab sogar Tage, da brach der Server ihrer Homepage wegen Überlastung zusammen.

2012 schnappte sich die hübsche Lady, die übrigens eine Vorliebe für Fußball hat, den heiß begehrten Venus-Award als „Beste TV-Darstellerin“. „Ich liebe es einfach, Sex vor der Kamera zu haben“, sagt sie. Franziska, da haben wir keine Zweifel!

Platz 3Pornodarsteller_Top_6_beste_Darstellerinnen_Deutschland
Holla, wen haben wir denn da? Gestatten: Lena Nitro, Tochter der Erotik-Unternehmerin Saskia Farell und (mehrfache) Venus-Award-Gewinnerin. Die Düsseldorferin hatte ihren ersten Sex mit 15, mit süßen 18 pilgerte sie bereits durch die Swingerclubs. 2009 nahm ihre Erotik-Karriere dann mit Titeln wie „Von der Hand in den Mund“ so richtig Fahrt auf.

Inzwischen umfasst das Portfolio der 31-Jährigen unzählige Streifen – und ein Ende ist glücklicherweise nicht in Sicht. Privat ist das süße Sternchen übrigens ein großer Fan der Band „Unheilig“ – und von Sexspielzeugen aller Art. Zusammen mit Darsteller-Kollegin Texas Patti hat sie eine eigene Dildo-Kollektion entworfen. Und die wurde vorab natürlich auf Herz und Nieren getestet.

Platz 2Pornodarsteller_Top_6_beste_Darstellerinnen_Deutschland
Heiß wie texanisches Chili! Bettina Habig alias „Texas Patti“ gehört definitiv zu den Überfliegerinnen der Erotik-Branche. Zuvor arbeitete die 36-jährige Rockabilly-Lady aus Münster als Zahnarzthelferin – bis ihr damaliger Chef sie eines Tages auf dem Cover einer einschlägigen DVD entdeckte (ts, ts, wo er die wohl her hatte …) und sie kurzerhand feuerte.

Das war quasi der Startschuss für ihre Porno-Karriere. Die glühende Borussia-Mönchengladbach-Anhängerin kann inzwischen mit fast unzähligen Produktionen glänzen und bekam für ihren Film „One Night in… Bang-Cock“ den Award „Vorbildfunktion als Darstellerin für Safer Sex“. Und auch sonst räumte die begeisterte Swingerin zahlreiche Preise ab, darunter mehrmals den Venus Award als „Beste Darstellerin“. Völlig verdient, wie wir finden!

Platz 1Pornodarsteller_Teeny_tiny_Top_6_beste_Darstellerinnen_Deutschland
Platz 1 geht an – Trommelwirbel! – Anny Aurora! Experimentierfreudig war die schöne 22-Jährige mit den langen roten Haaren schon immer. Irgendwann traf sie auf einer Party eine Frau, die ihr Geld mit Webcam-Shows verdiente und dachte sich: „Hey, klingt spannend, das will ich auch ausprobieren!“

Inzwischen hat die süße Kölnerin, die übrigens Psychologie studiert hat, über 300 erotische Amateurfilmchen gedreht. Aber auch in professionellen Produktionen wie der Serie „Erasmus Orgasmus“ bekamen wir sie schon zu sehen. Ihr Erfolgsgeheimnis? „Ich bin einfach ich“, antwortet Anny. „Meine Brüste sind genauso echt wie meine Orgasmen. Der Job macht mir riesengroßen Spaß, ich könnte das nicht faken. Wahrscheinlich kommt das einfach rüber.“ Das kann man wohl sagen!

  • dating_sexdates_treffen_reales_treffen_heute
  • Pornofilm_Abo_Beate Uhse Movie Club
  • Hier geht es zu den Filmen der Top 6

  • Platz_1_anny_Aurora_Pornodarsteller
    Platz 1 - Anny Aurora
  • Platz_2_Texas Patti_Pornodarsteller
    Platz 2 - Texas Patti
  • Platz_3_Lena_Nitro_Pornodarsteller
    Platz 3 - Lena Nitro
  • Platz_4_Julie_Hunter_Pornodarsteller
    Platz 4 - Julie Hunter
  • Platz_5_Lullu_Gun_Pornodarsteller
    Platz 5 - Lullu Gun

Stars und Sternchen

Unsere Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung zu. Weitere Informationen